Rohr- Kanalreinigung

Eine ordnungsgemäß geplante, gebaute und betriebene Kanalisation ist Voraussetzung für einwandfreie Hygiene, einen guten Lebensstandart und dient dem notwendigen Schutz der Gewässer und Böden. Die mit hohen Investitionen gebauten Kanäle können ihre Aufgabe nur erfüllen, wenn sie regelmäßig sorgfältig überwacht und gereinigt werden.

Ziel der Reinigung ist es, den freien Durchgang im gesamten Querschnitt zu erhalten sowie Geruchs- und Gasbildung zu vermindern. Die eingesetzte Kanal- und Rohrreignigung stellt die Betriebs- und Leistungsfähigkeit eines Entwässerungsnetzes sicher.

Eine Vernachlässigung der Aufgaben kann zu erheblichen Umweltbeeinträchtigungen und Schäden führen, wie z. B. Gewässerverunreinigungen, Überflutungen von Kellern, Absackung von Straßen etc., was unter Umständen ordnungs-, straf- und haftungsrechtliche Konsequenzen nach sich zieht.

IGK_5483.jpgIGK_5482.jpg

Mit unseren modernen Rohr- und Kanalspülfahrzeugen sind wir in der Lage, die erforderlichen Vorarbeiten z. B. für die Kanaluntersuchung oder die Kanaldichtheitsprüfung mit eigenen Ressourcen auszuführen. Für die Beseitigung von Verstopfungen in Rohrleitungen setzen wir entsprechendes Spezialgerät wie z. B. eine elektromechanische Rohrreinigungswinde bzw. Spezialdüsen – und Geräte ein.

GK260_04628a_beschriftet.jpg

Für größere Kanaldimensionen sowie bei Absaugarbeiten setzen wir moderne kombinierte Spül- und Saugfahrzeuge, teils mit Wasserrückgewinnung, ein. Sollten unsere eigenen Kapazitäten einmal nicht ausreichen, arbeiten wir mit unseren regionalen Partnern in den jeweiligen Regionen zusammen. 

GK270_22972_01.jpg

Mögliche Anwendungsgebiete können sein:
  • PHOBOS_ACTION_Farbkorrektur.jpgReinigung zur Hindernisbeseitigung bzw. bei Betriebsstörungen (Einsatz von Spezialgeräten zur Beseitigung von Wurzeln, Ablagerungen, Einragenden Hindernisse etc.)
  • Grundreinigung (Erstreinigung bzw. Intensivreinigung zur Beseitigung erheblicher Ablagerungen nach langen Wartungspausen)
  • Unterhaltungsreinigung (Reinigung in regelmäßigen Abständen, um den freien Durchgang im gesamten Durchschnitt zu erhalten und Geruchs- und Gasbildung zu vermindern. Damit wird die Betriebs- und Leistungsfähigkeit sowie die Werterhaltung eines Entwässerungsnetzes sicher gestellt)
  • Spezialreinigung (Reinigung im Vorlauf für eine TV-Inspektion/ Begehung, Dichtheitsprüfung oder zu einer Rohr- Kanalsanierung)
  • Sonderreinigung (Reinigung von Sonderprofilen, Großprofilen oder z.B. von Dükern)

 Mögliche Einsatzgebiete können sein, z. B.;

  • GK270_22987_01.jpgGrundstücksentwässerungsanlagen
  • Entwässerungsrohre- und Kanäle
  • Druckrohrleitungen
  • Drainageleitungen
  • Dükern

Gerne senden wir Ihnen auf Wunsch eine Referenzliste unserer Projekte oder weitere Unterlagen zu.

 Bitte nehmen Sie dazu Kontakt zu uns auf.

< Startseite < Rohr- Kanalreinigung