News

1. Auszubildender hat die Prüfung bestanden 

Nach dreijähriger Ausbildungszeit hat unser erster Auszubildender seinen Abschluss erfolgreich bestanden. Wir gratulieren Luca S. zu seiner bestandenen Prüfung zur Fachkraft für Kanal-, Rohr und Industrieservice und heißen ihn nun als "Neu-Geselle" in unserem Team herzlich willkommen.    

IGK gehört zu den Unternehmen, die jungen Menschen eine qualifizierte Ausbildung bieten. Ein wichtiger Beitrag für die dauerhafte Qualität unserer Dienstleistungen. Gerne würden wir auch ab Sommer/ Herbst 2017 oder für das Ausbildungsjahr 2018 einem jungen Menschen die Gelegenheit bieten, einen abwechslungsreichen und interessanten Ausbildungsberuf zu erlernen.

Infos zum Ausbildungsberuf: "Fachkraft - Rohr-, Kanal- und Industrieservice"



Erstmals mit Geosense, Hydrostatik sowie Evolution

S1480019.JPGIm Juni 2016 haben wir nunmehr unser mittlerweile 9! Inspektionsfahrzeug in Betrieb genommen. Zu den Besonderheiten gehören:

  • Mit Unterstützung durch die IKAS evolution Software und einem in die Kamera "POLARIS" eingebautem Sensor, der 3D-GeoSense, kann der Rohrverlauf in xyz-Achse gemessen werden. Unterstützt wird die Messgenauigkeit der z-Achse zudem durch die Hydrostatische Höhenmessung, die ebenfalls im neuen Spül-TV-Fahrzeug vorhanden ist.
  • Zum Spülen und Inspizieren in einem Arbeitsgang kann zwischen Kamera und Schiebestab eine PHOBOS-3D-Spüldüse ergänzt werden. Mit Unterstützung durch die IKAS evolution Software und einem in die Kamera eingebauten Sensor kann zudem durch das neue 3D-GeoSense der Rohrverlauf in xyz-Achse gemessen werden.
  • Eingebaut in ein kombiniertes Spül-Inspektions-Fahrzeug bietet dieses System nun die optimalen Voraussetzungen für die Hausanschlussinspektion ausgehend vom Hauptkanal mit automatischer 3-D Verlaufsmessung der xyz- Achse mit bisher nie dagewesener Genauigkeit.


Jobbörse vom 12.02.2018

GK412_13756_01.jpgWir suchen aktuell Mitarbeiter für den Bereich "Rohr-, Kanal- und Industrieservice" zur Festanstellung.

Aktuell suchen wir jeweils einen Kanalinspekteur im Gebiet "NRW", einen Kanalinspekteur im Raum "Schleswig Holstein" sowie einen Kanalinspekteur im Raum "Bremen und Umzu"

Sie unterstützen unsere Teams in den jeweils oben erwähnten Regionen. Wir sind entsprechend bemüht Ihre Einsatzstellen in der Nähe Ihres Wohnortes zu organisieren, so dass Montagearbeiten weitesgehend minimiert werden. Zum Aufgabengebiet gehören u. a. die eigenständige Ableistung der TV-Inspektion im öffentlichen/ gewerblichen/ industriellen Bereich mit modernsten abbiegefähigen Schiebe- bzw. fahrbaren Inspektionssystemen (Überwiegend System IBAK mit der Software IKAS 32 bzw. Evolution).

Wenn Sie in einem motivierten Team mit neuester Technik arbeiten möchten und sind zudem selbstständiges Arbeiten gewohnt, dann sollten wir uns kennen lernen. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit modernsten Gerätschaften, eine leistungsgerechte Vergütung und je nach Gegebenheiten einen zugehörigen Firmen- PKW. 

Aktuell suchen wir jeweils einen Kanalreiniger im Gebiet "NRW", einen Kanalreiniger im Gebiet "Schleswig Holstein" sowie einen Kanalreiniger im Raum "Bremen und Umzu"

Sie unterstützen unsere Teams in den oben erwähnten Regionen. Zum Aufgabengebiet gehören die eigenständige Ableistung der Kanalreinigung im öffentlichen/ gewerblichen/ industriellen Bereich, meist als Vorlauf zur Kanalinspektion. Zum Einsatz kommen Fahrzeuge von "Müller Umwelttechnik" mit und ohne Wasseraufbereitung sowie diverse Spülfahrzeuge von "Leistikow". 

Aktuell suchen wir Hilfskräfte im Gebiet "NRW", Hilfskräfte im Gebiet "Schleswig Holstein" sowie Hilfskräfte im Raum "Bremen und Umzu"

Sie unterstützen unsere Teams in den oben erwähnten Regionen. Zum Aufgabengebiet gehören die Mitarbeit bei der Kanalinspektion, bei der Kanalreinigung sowie bei der Dichtheitsprüfung im öffentlichen/ gewerblichen/ industriellen Bereich.

 

Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen gerne per Mail (dirk.streb@igk-lilienthal.de) oder nehmen Sie vorab telefonisch Kontakt zu uns auf. Wir behandeln Ihre Anfrage selbstverständlich diskret und vertraulich.



 NEU, jetzt auch im Verleih!

Wir bieten unsere neuwertigen Muffenprüfgeräte für Luft bzw. Wasser nun auch im Verleih an.
Es handelt sich um MPG Maxi Muffenprüfgeräte von Städtler + Beck.
Die Dimensionen von DN 800mm bis DN 1.400mm sind dreiteilig, die Dimensionen DN 1.600 und 2.000mm sind vierteilig aufgebaut.
Das Fahrwerk, die Schlauchmantelprofile (Dichtgummis), die Trapezgewindespindel, die Luftzusammenführung inkl. Adapter, Schnellverschlußstecker Typ 26, Autoventil - Adapter, Geka-Kupplung, Schnellverschlußkupplung etc. wurden im Mai 2013 komplett erneuert. Außerdem wurden bei sämtlichen Geräten ein neuer Korrosionsschutz aufgebracht.

IGK-MP_alle-01_1.jpg

Wir verkaufen zudem aufgrund eines Doppelbestandes komplett neu überarbeitete MPG Maxi Muffenprüfgeräte mit den Dimensionen:
DN 1.000/ DN 1.200/ DN 1.400 sowie DN 1.600mm


Schachtinspektion mittels PANORAMO SI

Zur weiteren Auslastung unseres neuen Schachtinspektionssystems suchen wir entsprechende Kooperationspartner zur Inspektion von Schächten. Dazu bieten wir Ihnen die Untersuchung der Schächte mittels PANORAMO SI mit eigenem Personal als Nachunternehmer an. Auf Wunsch können wir für Sie auch die Auswertungen und die Panalysen von den erfassten Inspektionsdaten durchführen. Die Daten werden dann nach Ihren Vorgaben panalysiert und für Ihren Kunden inkl. Betrachtungs- Viewer vorbereitet.
Selbstverständlich erscheint auf den Schachtprotokollen Ihr Firmen-Logo sowie Ihre Firmendaten.

Unser direkter Ansprechpartner sind Sie.

Es versteht sich von selbst, dass wir Ihren Kunden nicht direkt ansprechen, weder während noch nach der Durchführung der Schachtinspektion.

Ihre Vorteile

Sie können bei entsprechenden Ausschreibungen bzw. Anfragen weiterhin Ihre Kunden bedienen, und müssen nicht befürchten, dass Sie aufgrund der fehlenden Schachtinspektions-Technik Ihre bisherigen Aufträge bzw. Kunden verlieren. Sie können somit bei Bedarf Ihrem Kunden weiterhin Ihre gewohnten Leistungen, wie z. B. die Kanal- und Schachtreinigung, die TV- Inspektion von den Hauptkanälen, die TV- Inspektion von den Anschlussleitungen unsw. anbieten.
Die Schachtinspektion mittels PANORAMO SI führen wir als Kooperationspartner bzw. Nachunternehmer dann in Ihrem Namen durch.

Weitere Vorteile für Sie sind:

  • keine hohen Investitionskosten für das Schacht- PANORAMO SI  Fahrzeug
  • keine Betriebs- und Vorhaltekosten
  • keinen Zwang für die Auslastung des Fahrzeuges sowie das dafür bereitgestellte Personal
  • keine zusätzlichen Vertriebskosten, Sie können sich weiterhin auf Ihr bisheriges „Kerngeschäft“ konzentrieren
  • keine Ausbildungskosten für das Bedienungspersonal
  • keine Bindung von Personal während der Schachtinspektion
  • keine Bindung von Personal zum Auswerten der Inspektionsdaten sowie zum erstellen, brennen und ausdrucken von Inspektionsberichten und DVD´s (optional)

Gerne sind wir Ihnen auch bei der Angebotsbearbeitung behilflich. Testen Sie uns, wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Hier geht es zur Kontaktaufnahme:

Erfahren Sie hier mehr:

weitere Angaben zur Ausstattung

IBAK PANORAMO SI 3D Kugelbildscanner zur Schachtinspektion

schachtpanoramo.jpg

 

  • - Lückenlose Aufnahme des gesamten Schachtes
  • - Freie Verschwenkbarkeit der Blickrichtung
  • - Abwicklung der Schachtinnenwand, die einen raschen Überblick über den 
  •   Bauwerkszustand sowie das Ausmessen von Objekten auf der Schachtwand
  •   ermöglicht
  • - Digitale Datenerfassung und –Speicherung, Optionale Datenauswertung im
  •   Fahrzeug oder im Büro möglich
  • - Einsatzbereich DN 300 bis DN 1.500mm

 

  • - IKAS 32 Schnittstellenmodul ISYBAUxml, KFZ
  • - Inspektionsdaten-Modul gemäß Arbeitshilfen Abwasser ab 2006
  • - Inspektionen für Schächte
  • - Kodiersystem DIN EN13508-2 mit Ergänzung DWA M149-2 in ISYBAU-Auslegung
  • - Regelwerk ISYBAU96/01
  • - Import Stammdaten mit XML-Konformitätsprüfung
  • - weitere Schnittstellen auf Nachfrage
  • - Export Inspektionsdaten
  • - Laden von IKAS32 ISYBAU96-Daten

 


 

 

< Startseite < News/ Jobs